Chronik

2014

Amateurtheater Ludwigsfelde

Zur Galerie

Logo1
Logo2

Der Räuber Hotzenplotz - Plakat


Der Räuber Hotzenplotz

 

 

Der Räuber Hotzenplotz - Fotos

Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung von Dietmar Grimm

Der Räuber Hotzenplotz
Großmutter freut sich über Kasperls und Seppels Geburtstagsgeschenk – 
eine neue Kaffeemühle.

Der Räuber Hotzenplotz
Der Räuber Hotzenplotz raubt Großmutters Kaffeemühle.

Der Räuber Hotzenplotz
Wachtmeister Dimpfelmoser macht sich Sorgen.  „Da hat doch jemand um Hilfe gerufen!“

Der Räuber Hotzenplotz
Kasperl und Seppel haben eine Idee und präparieren eine Kiste.
Sie wollen den Hotzenplotz selbst fangen.

Der Räuber Hotzenplotz
Seppel wundert sich über Kasperls Getue um die Kiste.

Der Räuber Hotzenplotz
Die vermeintliche Goldkiste ist fertig und wird in den Räuberwald gebracht.

Der Räuber Hotzenplotz
Im Räuberwald sitzt der Hotzenplotz und spielt mit der geraubten Kaffeemühle.

Der Räuber Hotzenplotz
Der Räuber Hotzenplotz späht nach Leuten aus, die er berauben kann.

Der Räuber Hotzenplotz
Kasperl und Seppel folgen der Sandspur, die sie zur Räuberhöhle führen wird.

Der Räuber Hotzenplotz
Der Hotzenplotz öffnet die Kiste und findet nur Sand darin.

Der Räuber Hotzenplotz
Der Räuber Hotzenplotz hat Kasperl und Seppel gefangen.

Der Räuber Hotzenplotz
Der Kasperl als Seppel verkleidet soll verkauft werden.

Der Räuber Hotzenplotz
Petrosilius Zwackelmann, der große und böse Zauberer, kann keine
geschälten Kartoffeln herbeizaubern.

Der Räuber Hotzenplotz
Der Hotzenplotz will dem Zauberer einen „Dienstboten“ verkaufen.

Der Räuber Hotzenplotz
Petrosilius Zwackelmann will den Kasperl nehmen.

Der Räuber Hotzenplotz
Der Kasperl versteht gar nicht, was er alles für den Zauberer tun soll.

Der Räuber Hotzenplotz
Kasperl hat einen Zauberspiegel gefunden und wünscht sich, dass er den Seppel sehen kann.

Der Räuber Hotzenplotz
Der Zauberer Zwackelmann hat den Hotzenplotz aus seinem Schlafgemach herbeigezaubert.

Der Räuber Hotzenplotz
Hotzenplotz wurde in einen Gimpel verzaubert und Seppel soll 7 Körbe Kartoffeln schälen.

Der Räuber Hotzenplotz
Kasperl besorgt das Feenkraut und berührt die Unke.

Der Räuber Hotzenplotz
Aus der Unke wurde eine schöne Fee, die Fee Amaryllis.

Der Räuber Hotzenplotz
Die Fee Amaryllis schenkt Kasperl einen Wunschring. 

Der Räuber Hotzenplotz
Kasperl und Seppel haben sich mit dem Wunschring die Zipfelmütze und
die Kaffeemühle herbeigewünscht.

Der Räuber Hotzenplotz
Wachtmeister Dimpfelmoser nimmt eine „Öffentliche Bekanntmachung“ auf.

Der Räuber Hotzenplotz
Kasperl und Seppel sind wieder da.

Der Räuber Hotzenplotz
Der zurückgezauberte Hotzenplotz wird vom Wachtmeister Dimpfelmoser festgenommen.

Der Räuber Hotzenplotz
Großmutter ist glücklich, die Kaffeemühle ist wieder da.

Der Räuber Hotzenplotz - Amalu - Gruppenfoto 2013
Amateurtheater Ludwigsfelde - Gruppenfoto "Der Räuber Hotzenplotz" 

Hier könnt ihr weitere spezielle Fotos zu den Kostümen sehen!

Der Räuber Hotzenplotz - Besetzung

Künstlerische Leitung: Kerstin Sothmann

Besetzung:
Kasperl: Birgit Glania
Seppel: Stefan Heicking
Kasperls Großmutter: Gabriele Kohlmann
Der Räuber Hotzenplotz: Herbert Thoma
Wachtmeister Dimpfelmoser: Harald Arndt
Petrosilius Zwackelmann (Zauberer): Jessica Marquardt
Die Fee Amaryllis: Sabine Hornig
Eine Unke:
Kerstin Sothmann

Bühnenbild: Kerstin Sothmann

Koordination und Organisation: Nicole Huber

Ton, Licht:
Peter Marquardt und Nicole Huber

Logo2
Logo1

back

Copyright © 2010-2016 AMALU e.V. Ludwigsfelde und Dietmar Grimm